LOW CARB LOW SHIT REZEPTE

STARKE RITTER!?


Abbildung Rezept
Drucken
STARKE RITTER
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
10 Min.
Arbeitszeit
15 Min.
 
Gericht: Breakfast, BRÖTCHEN, BROTE, CHEAT, ESSEN, GLUTENFREI, NACHTISCH, ZWISCHENDURCH
Kalorien: 912.5 kcal
Kohlenhydrate: 36.9 g
Fett: 55.6 g
Protein: 68.6 g
Portionen: 1 trainierende Personen
Zutaten
  • 3 Scheiben Glutenfreies Brot oder Toast
  • 1 Stk. Ei
  • 150 ml Bio-Milch
  • 50 g Wheyprotein (Vanille?)
  • 50 g gemahlene Mandeln oder Kokosraspeln
  • 10 g Weide-Butterschmalz / -Butter
Anleitungen
  1. Zuerst das Whey mit der Milch vermischen (im Mixxer, mit der Gabel oder im Handshaker ordenlich abwichsen!).

  2. Dann den Wheyshake mit dem Ei verschlagen und in eine flache Schüssel füllen.

  3. Das Brot in die flache Schüssel legen und von beiden Seiten vollsaugen lassen.

  4. Nun werden die Mandeln oder Kokosraspeln auf den Broten verteilt und nochmals in der Milch gewendet. So kleben sich Mandeln oder Kokosraspeln fest an das Brot.

  5. Die Pfanne mit dem Butterschmalz aufheizen und die Brote von beiden Seiten braten.

Rezept-Anmerkungen

INSIDERTIPP BY KRIS:

2-3 Eier nehmen und etwas Puderzucker oder normalen Haushaltszucker dazu (bring dich schon nicht um). Also die Brote, bevor du sie in die Pfanne haust, mit dem Zucker bestreuen. Dann werden die gemahlenen Mandeln wie "gebrannte Mandeln" und das als "High Protein" Mahlzeit!?

Eier sind gut? Nüsse sind gut? Whey ist? Dann sind diese Dinger auch gut! Probiers aus und sag uns wies dir taugt!

Eine spitzen Alternative für Pfann'kuchen.


Hier findest du Links zu einigen der Verwendeten Produkte:*

* Einige der angegebenen Verlinkungen sind Amazon-Affiliate Links. Wenn du über diese Links bestellst, kannst du, natürlich ohne Mehrkosten, diesen Blog unterstützen und uns helfen dir weiterhin kostenfreie, dennoch hochqualitative, Inhalte zu bieten. Bei Klick auf den Link findest du aktuelle Preise und Details zu den Produkten. Alle von uns verlinkten Produkte sind solche, die wir auch selbst verwenden und dementsprechend weiterempfehlen können — eine Verantwortung für deren Verwendung können wir allerdings trotzdem nicht übernehmen.


Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar