Trainingswissenschaften, Trainingsplanung und Sporternährung (online, frei einteilbar).

gänzjährig buchbar

Trainingswissenschaften, Trainingsplanung und Sporternährung (online, frei einteilbar).

Referent: Chris Eikelmeier, Team Strength First

399,00

Also: Trainingsplanung, aktuelle Daten hinsichtlich der Entwicklung der Maximalkraft, des Muskelaufbaus, maximaler Sprint-, Sprung- und Sportleistung – deutlich mehr als „Bodybuilding“. Auch das Training für besondere Gruppen findet Berücksichtigung, z. B. für den älteren Menschen oder Menschen mit verschiedenen Gesundheitsstörungen sind Teil dieses Moduls, das Training für Kinder und das Training für Frauen. Supplementierung im Sport und die bedarfsrechte Sporternährung sind hier ebenfalls Bestandteil.

Knapp 9 Stunden feinstes Video-Material und über 350 Seiten Skript zu allen Themen und Prinzipien der Trainingsplanung, der Sportwissenschaften und der Sporternährung!

TEILEN MIT:

Beschreibung

Du interessierst dich für die Ausbildung zum Kraft- und Gesundheitstrainer, möchtest aber nicht alle Module auf einen Schlag buchen und bezahlen? Dann buche jetzt alle Module nach und nach. 


Trainingswissenschaften, Trainingsplanung und Sporternährung (online, frei einteilbar).

Natürlich kannst du auch dieses Modul unabhängig der gesamten Ausbildung zum Kraft- und Gesundheitstrainer buchen und das LOHNT SICH! Du bekommst über 300 Seiten Skript, knapp 9 Stunden Video-Material zu den aktuellen Studien zum Thema Training und Trainingsplanung, sowie der Sporternährung und einen tiefen Einblick in die Welt der Sportwissenschaften aus über 20 Jahren (Leistungs-) Sporterfahrung (Leichtathletik, Breakdance, Powerlifting, Calisthenics), sowie über 15 Jahren Coaching am Klienten.

RICHTIG GUTE Theorie trifft RICHTIG VIEL praktische Erfahrung!

In diesem Seminar geht´s um das Gebiet der Trainingswissenschaften und des Leistungssports, aber auch um gesundheitsorientiertes Krafttraining für Mutti und Vatti! Trainingsplanung für unterschiedliche Gruppen von Menschen, mit unterschiedlichem Alltag und unterschiedlichen Zielen!

Mit Trainingswissenschaften und Leistungssport soll aber nicht nur Muskelaufbau und Bodybuilding gemeint sein, denn: Muskulatur ist nur ein klitzekleines Mosaik in der Welt des SPORTS (aber ja, auch die maximale Muskel- und Kraftentwicklung sind Teil dieses Seminars)! Du lernst hier wie du das Training für unterschiedliche Sportarten planst. Du lernst wie man ein Athletik-Training aufsetzt, die wichtigsten Prinzipien hochkarätiger Wissenschaftler und Praktiker kennen, die Theorie hinter nahezu allen Trainingsplänen dieser Welt kennen und: Wie du für dich und deine Klienten endlich richtig gute Trainingsprogramme schreibst! Egal wie die genaue Zielsetzung aussieht.

Also: Trainingsplanung, aktuelle Daten hinsichtlich der Entwicklung der Maximalkraft, des Muskelaufbaus, maximaler Sprint-, Sprung- und Sportleistung – deutlich mehr als „Bodybuilding“. Auch das Training für besondere Gruppen findet Berücksichtigung, z. B. für den älteren Menschen oder Menschen mit verschiedenen Gesundheitsstörungen sind Teil dieses Moduls, das Training für Kinder und das Training für Frauen. Supplementierung im Sport und die bedarfsrechte Sporternährung sind hier ebenfalls Bestandteil.

Themen…

  • Maximalkraft- und Muskelaufbautraining, Zyklusplanung, Herzkreislauftraining uvm.
  • Krafttrainingsneurologie, Koordination und lernen
  • Kontraktionsformen
  • Das Warmup
  • Training für besondere Zielgruppen: Männer, Frauen, Kinder, Jugendliche, der alternde Mensch, bei verschiedenen Gesundheitsstörungen
  • Strukturelle und zentrale Anpassung
  • Die optimalen Trainingsparameter nach aktuellem Stand der Wissenschaft: Progression, Wiederholungen, Volumen, Trainingsfrequenz, Pausenzeiten, Übungsreihenfolge, Periodisierung…
  • Periworkoutnutrition
  • Nahrungsergänzungsmittel im Sport
  • Besondere Anforderungen des Sportlers hinsichtlich Ernährung
  • „Metabolic Tuning“ und Verletzungsprävention
  • Akkommodation, Transmutation, Transformation, die 2 Komponenten Theorie uvm.
  • Die Gesetzte nach Roux, das Said Prinzip und die Gesetze nach Davis und Wolff
  • Sport ist DER Longevity-Faktor?
  • Exercise Snacks und Miniworkouts.
  • Wirkung von Bewegung auf unsere Physiologie?
  • Bewegung, NCD und der alte Mensch?
  • Trainingsplanung? Ein paar Grundlegende Gedanken…
  • Trainingsplanung, wo starten wir?
  • Trainingsplanung, die Bedarfsanalyse?
  • Der perfekte Trainingsplan!?
  • Was ist Training? #störungderhomöostase
  • Attribute, Qualitäten der Trainingsplanung (Skill vs. Kraft vs. Muskel vs…)?
  • Grundlagen des Explosivkrafttrainings, Explosivkraftdefizit, Dynamic Strength Index, Sehnenstiffness, Fmm vs. Fm…
  • Biochemische (theoretische und praktische) Mechanismen der Muskelanpassung.
  • Muskelaufbau / Hypertrophie-Training: Aktuelle Studien, Pausenzeiten, Intensität, Stretch Induced Hypertrophy, Muskel-Confusion, Intensivness, Wiederholungszahlen, Volumen, Tonnage, Muskelfasern-Typen und vieles mehr.
  • Maximalkraft-, Explosivkraft- und Athletik-Training: Mechanismen, Parameter, Planung, Compensatory-Acceleration, RIR, RPE, Autoregulation, PAP-Training und vieles mehr.
  • 1RM, 12RM, 100%, 85%, was bedeutet das!?
  • Cluster Sets, Traditionelle Sätze, Rest-Pause und andere Wiederholungs-Schemata.
  • Interferenz-Effekt? mTOR? AMPK? Energieverbrauch? Crossfit?
  • Dynamische Korrespondenz und die perfekte Wiederholung!
  • Ermüdung durch Training? Deloads, 2-Komponenten-Theorie, Superkompensation, Lay-Offs und viele mehr.
  • Trainingsfrequenz: Low- vs. High-Frequency? Regeneration?
  • Pausenzeiten?
  • Strength Skill Training („Greasing the groove“)! #GTG
  • Athletik-Trainingsplanung?
  • Übertraining? Overreaching? Unexpected underperformance syndrome…
  • Deloads, Periodisierung, Cycling… #fatiguemanagement
  • How to muscle memory?
  • Besondere Gruppen? Frauen, dem älteren Menschen und Kindern.
  • Zyklus basiertes Krafttraining für Frauen?
  • HPG-Achse!? #körperfettistanabol
  • Krafttraining für Kinder?
  • Der alte oder inaktive Mensch? Was tun bei anaboler Resistenz?
  • „Jeder hat einen Plan, bis er eins in die Fresse kriegt!“ #miketyson #trainingsplanung
  • RPE basiertes Training? Westside? Sheiko?
  • Sporternährung! Supplemente? Ergogenics? Mahlzeitenfrequenz? Protein? Kohlenhydrate? Säure-Basen-Haushalt? Leaky Gut? Infektionen? Verletzungen? Leistungssteigerung!

 

Informationen zur gesamten Ausbildung siehe hier.

Bewertungen

Es gibt noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu “Trainingswissenschaften, Trainingsplanung und Sporternährung (online, frei einteilbar).”