KLIENTENSTIMMEN

Wir können ja natürlich immer viel sagen, oder schreiben … da wäre ich doch auch skeptisch oder vielleicht glaubt ihr uns auch nicht was wir alles so machen und sind? Dann schaut doch einfach was unsere Kunden, Mitglieder und Seminarteilnehmer so sagen!

Das sagen unsere Kunden, Klienten, Patienten und alle, die mit uns in Kontakt stehen …

Barbara S.: Kris hat mir nicht nur physiologisch sondern auch psychologisch sehr weitergeholfen. Seit einem Termin bei ihm habe ich mich in meiner Bewegungsausführung bei den Kniebeugen und beim Kreutzheben krass verbessert und auch im Bereich Ernährung (bei Frauen oft ein Problem) hat er mir neue Denkanstöße gegeben. Ebenso die Seminare sind von unwahrscheinlichem Wert, wer im Kraftsportbereich weiterkommen möchte für den ist SF ein Muss. Ich komme wieder!

Michael K.: Vielen Dank für den coolen Kurs, die weite Anreise (Faak am See / Österreich) hat sich absolut gelohnt! LG Michael

Artgerecht abgespeckt. -8kg in 6 Wochen.

 

Daniel P.: Hier gibt’s eine geile Box mit super Equipment, aber das wirklich Besondere sind die Kurse und die Trainer. Hier ist der Sport nicht nur ein Hobby, sondern Lebenseinstellung. Und alles in einer Atmosphäre, die es leicht macht, Erfolge zu erzielen. Chris ist einer der besten Typen, die ich bisher getroffen habe. Und er weiß nicht nur unfassbar viel über Sport, sondern auch über alles, was rundrum passen muss – Anatomie, Ernährung, Einstellung, usw. Der größte Standort-Vorteil, den die Stadt Warstein zu bieten hat.

Cordula H.: Seit dem ich bei Strength First trainiere hat´s uns das Wochenendfrühstück versaut.

Glatte Rasur: Vom Deadbod zum Athleten in 3 Monaten? Strength First!!! #duhastdiehaareschön

 

Nicole M.: Bevor ich bei Strength First. anfing, hatte ich starke Akne, solche, die weh tut, nicht nur beim Blick in den Spiegel, sondern auch wirklich Schmerzen verursacht. Betroffen waren vor allem die Wangen und der Übergang zum Hals. Ungeschminkt aus dem Haus gehen? Niemals! Und wenn man nur 5 Minuten raus musste habe ich mich „zugekleistert“, weil ich mich zutiefst geschämt habe.. Ich fing bei Strength First. an, das Training war anders, ich lernte viel über die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Training, Ruhe, Stress und Psyche durch Seminare, Beratungen etc. Meine Akne wurde um ein VIELFACHES besser! Und nun? Ich gehe ungeschminkt zur Arbeit, zum Training, Einkaufen, treffe mich mit Freunden und die Narben? Die gehören eben zu mir … Und liebe Frauen: Schmeißt euch keine Hormonbomben (Pille) ein, nur um eine „schöne“ Haut zu haben, das geht auch auf natürlichen Wegen!  Vielen Dank dafür!!

Paar Mikronährstoffe, artgerechte Ernährung und Akne fast weg? #nofilter

 

Tobias S.: Ich trainiere jetzt etwas 4 Monate dort und kann nur sagen: Super! Ich gehe regelmäßig 2-3 mal in 2 Wochen zu den Kursen. Training macht Bock, Chris kümmert sich um jeden einzelnen und achtet akribisch auf richtige Ausführung! Meinem Rücken geht es seitdem viel Besser! Kann ich empfehlen!!!

Henry K.: Ich war am 30.04. beim Seminar „GRUNDÜBUNGEN MIT DER LANGHANTEL. Ausführung. Fehlererkennung. Integration.“ . Trainiere nun schon seid einigen Jahren, aber dennoch dachte ich mir, sowas kann doch nicht verkehrt sein. Meine Erwartungen wurden dabei weit übertroffen. Einem Theorieteil folgte dann ein Praxisteil mit Gruppendurchführung und danach konnte man sich individuell dem Trainerteam stellen. Wirklich super nettes und offenes Team vor Ort. Dabei konnten auch bzgl. anderen Aspekten der ein oder andere (Chris-)Tipp eingeholt werden.

3 Monate zusammen mit Chris führte zu einer athletischen Form und 40kg mehr beim Kreuzheben! #isso

Jan G.: Hey Chris, heute keine Fragen, keine Blutwerte, keine Messergebnisse. Heute will ich einfach nur mal danke sagen! Danke, dass du der Therapeut bist, den ich über 5 Jahre lang gesucht habe. Mein Weg mit der ganzen Blutdruck-Geschichte war lang. Vor dir bin ich bei insgesamt 9 Ärzten und Therapeuten gewesen, ohne Erfolg. Darunter waren Allgemeinmediziner, Internisten, Kardiologen, Therapeuten für chinesische Medizin und letztlich sogar Psychotherapeuten. Jeder hatte seine eigene Theorie darüber, was denn bei mir nicht stimmte. Die Ärzte der klassischen Schulmedizin haben mich nach ungefähr 10 Minuten Untersuchung und Anamnese damit abgespeist, dass mein Hochdruck essentiell wäre, dass ich da nichts ändern könnte außer Medikamente zu nehmen. Nachdem ich dann selbst lange auf eigene Faust ohne Erfolg rumprobiert habe, habe ich letztlich auch Medikamente genommen, die den Blutdruck jedoch immer noch nicht gesenkt haben. Nicht lange musste ich dann darauf warten, dass der Blutdruck psychosomatische Ursachen hat. Da ich mich selbst eigentlich immer als zufriedenen Menschen ohne zerrüttete soziale Verhältnisse eingestuft habe, wollte ich das für mich nicht wirklich wahrhaben. Irgendwann habe ich dann aber doch mal nach Ursachen gesucht, auch da, wo vielleicht gar keine Ursachen zu finden waren. Ich habe alle Verhaltensweisen und Beziehungen komplett infrage gestellt, was mich wahnsinnig gemacht hat. Jeder Therapeut hatte seine eigene, teils komplett fragwürdige Psycho-Technik, um mich dann „in 30 Minuten zu heilen“. Zwischenzeitlich war ich soweit, dass ich heulend unter der Dusche stand, wie in einem beschissen schlechten Film. Wegen Bluthochdruck? Eigentlich keine große Sache, aber für mich ist es dazu geworden. Das Messgerät hat meine Stimmung bestimmt. Ich war der Meinung, dass ich bereits alles Menschen mögliche versucht habe, um den Blutdruck in den Griff zu kriegen. Alter… ich hätte mich von einem Schamanen mit Tigerblut bespritzen lassen, wenn das geholfen hätte. Dann bin ich auf dich gestoßen und habe nach einigem hin und her auch einen Termin zur Anamnese gemacht. Du hast das gemacht, was ich mir von allen anderen Therapeuten gewünscht hätte. Du hast mir in Ruhe erklärt, welche Ursachen dahinterstecken können, welche Werte dazu analysiert und welche Dinge ausgeschlossen werden müssen. Und was mir viel wichtiger war, du hast mir gesagt, dass meine Denkweisen nicht krankhaft sind und ich nicht zwangsweise ein psychisches Problem haben muss! Etwas, was mir eigentlich klar war, was mir jedoch mit der Zeit entfallen ist. Wir haben in der Zwischenzeit mein komplettes Leben durchgekaut. Ernährung, Training, Beziehungen, Blutwerte, alles. Was mir unheimlich gefällt ist, dass du Konditionen bei deinen Kunden herstellen willst, mit denen man einfach nicht scheitern kann. Und jetzt sitze ich hier, gestartet bei einem Blutdruck von mitunter 180/110 mmHg, und habe vor wenigen Tagen einen Blutdruck von 122/76 mmHg gemessen. Das ist wie Geburtstag, Weihnachten, Ostern zusammen. Er reißt zwar ab und zu nochmal nach oben aus, aber er ist um Welten besser, als am Anfang. Ich danke dir für alles, Chris! Mach weiter mit dem was du tust, bis zu Staub zerfällst. Besten Gruß, Jan


Mit einem Klick auf das Video bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung akzeptierst und der Übermittelung deiner Daten an Youtube zustimmst.

Video laden

Mit einem Klick auf das Video bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung akzeptierst und der Übermittelung deiner Daten an Youtube zustimmst.

Video laden

Frank A. : …man merkt schon dass du hier mit Herzblut an der Sache bist!

Stefan B.: Jemand mit Deinem Wissen ist mir noch nicht über den Weg gelaufen, mal ganz abgesehen davon dass es den meisten Menschen schwer fällt, logische Schlussfolgerungen zu ziehen….

Dr. Heinrich H.: Eure orthopädischen und anatomischen Kenntnisse machen euch zu Trainern auf sehr hohem Niveau.

Niclas T.: …danke Chris! auf jeden Fall, du hast meinen Bodybuilding Horizont mal wieder erweitert, das sind diese klick Momente im Leben, die liebe ich …

Florian S.: Kann dir gar nicht sagen, wie froh ich bin, dich gefunden zu haben!

Die Dinosaurier kommen! Die Strength First Diät, waren glaub 6 Wochen und 6? 7 kg?

 

Jan K.: Würd dich jedem weiterempfehlen, hast mir meinen Spaß am Leben wieder gegeben!

Krisso isso: … und warum sieht dein Fitnesstrainer dann so aus?

Dr. Heinrich H.: Mehr fachmännische Anleitung und Betreuung geht nicht!

Emmel J: Chris ich danke dir und deinem Team Strength First für das Wochenende! So ein überragendes Seminar sucht seines gleichen und vor allem für den Preis. Ich arbeite im Infomatikbereich und die Seminarpreise sind dort oftmals aberwitzig für das was man geboten bekommt. Ein Seminar für unter 200 € an zwei Tagen mit diesem Inhalt ist EINZIGARTIG! Ich verstehe nicht warum die Plätze nicht binnen Stunden bei dir ausgebucht sind. Behalte deinen Weg bei dass das Wissen für viele Menschen zugänglich ist (bei diesem Preis) und bleib so wie du bist. Ich mag deine bodenständige Art und wie Menschen neue komplexe Sachen erklärst. Daumen hoch dafür! Das i-Tüp­fel­chen gab es noch in Form des Workshops! DANKE SVEN an dieser Stelle. Die Übungen wurden ausführlich erklärt. Was kann passieren bei falscher Ausführung und wie führe ich die Übung korrekt aus. Assistances zum Kreuzheben und Co. Und endlich wurde mir mal gezeigt wie man vernünftig drückt. Verdammt bin ich neidisch auf alle Leute die bei euch im Umkreis wohnen und bei euch trainieren/lernen können.

Andreas M.: Hab von Ihm am meisten gelernt in meinem Leben! ( Training, Nahrung, Verhalten, Wundheilung usw) Noch dazu ein echt cooler Typ, der das lebt was er predigt!

6 Wochen Strength First Diät. Dr. G.! Geiles Ergebnis, geiler Typ!

Günay.: Hi Chris, ich will mich einfach nur mal bei Dir bedanken. Anfangs war ich sehr skeptisch, ob das alles etwas bringt. Ich bin von den Fortschritten begeistert. Es geht immer ein Stückchen voran (Klimmzug aus dem Stand und zwei aus dem Hang, okay bei dem Zweiten hänge ich nicht ganz). Aber dafür, dass ich laut Doc nie wieder Sport machen sollte…Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und enorm kompetent von Dir beraten. Hab den Eindruck, dass ich körperlich fitter bin als lange zuvor. DANKE dafür! Gruß und schönes We, Günay

Mar. S.: …nachdem wir ja am 30.3 auf deinem Hammer Seminar waren, über das ich wirklich nur positives Feedback geben kann, hatte ich in der Zwischenzeit einige Zeit mir Gedanken zu machen. Wirklich beeindruckend dein Hintergrundwissen!

Pauline F.: Hatte sehr starke Hautproblem. Chris hat mich daraufhin behandelt und mir geholfen meine Ernährung umzustellen. Nach gerade mal 4 Wochen ist es um ca. 70% besser geworden. Und jetzt, weiter geht’s???

Gewinnt Strongman-Wettkämpfe, wird deutscher Meister im Bankdrücken und sieht geil aus! #strengthfirst

 

Dr. Heinrich H.: Ständige Anleitung, Betreuung und Technikkorrektur und konstruktive Verbesserung. Das sind mal Trainer!

Carmen S.: Man fühlt sich aufgehoben und behütet – das motiviert und gibt ein sicheres Gefühl.

Danny F.: Meine Erwartungen wurden auf jedenfall übertroffen. Ich war mir unsicher, wie locker und interaktiv man so ein Thema rüberbringen kann, aber du hast das echt sehr gut gemacht … Es gab genug Zeit für Fragen und du hast dir sogar in den Pausen Zeit genommen auf Probleme einzugehen. Alles in allem ist die Zeit extrem schnell vergangen, ohne dass ich es gemerkt habe.

Garantiert frei von Gluten, Konservierungsstoffen und sonstigem Unsinn!

 

Maxi K.: Das Strength First ist einfach ein Hammer Studio, in dem man viel lernen kann und in dem einen immer geholfen wird. Bei mir war es so, das ich durch das Strength First erstmals in Kontakt mit leistungsorientierten Kraftsport gekommen bin und seitdem ohne nicht mehr kann also die Jungs leisten da echt großes!

Damian: Ich glaube wenn jedes Gym solch eine Kompetenz hätte, gäbe es keine dicken und faulen Menschen mehr …“

Christian St.: Bandscheibenvorfall perfekt behandelt & geheilt! Zudem die Migräne, die mich seit ewigen Zeiten plagte, quasi vergessen lassen. Individuelles Top-Training, imposantes Fachwissen zur Physio & Ernährung, kombiniert mit einer Menge persönlichem Spaß! Danke fürs Wohlfühlgefühl!!!

Kaum bist du bei Strength First baust du Muskeln auf, Fett ab und drückst bei unter 70kg Körpergewicht 115kg auf der Bank! #1,65fachekörpergewicht

 

Jan G.: Strengt First ist deshalb so geil, weil man im Team zusammen trainiert. Man nimmt immer mit mehreren an den Kursen teil, sodass das Training einfach mega Bock macht und die Trainer mit ihrer „charmanten“ Art einen immer drauf aufmerksam machen, wenn was gut bzw. schlecht läuft. Man hat wirklich Lust zum Training zu gehen, nicht wie in anderen Fitness Studios, in denen man seinen Turnus einfach blöd runter trainiert und jedes mal seinen Schweinehund überwinden muss. Spreche aus Erfahrung und habe seitdem ich bei Strengt First bin, endlich erste Erfolge verbuchen können. Zudem sind die Mitglieder alle gut drauf !! Von daher – You don´t get what you WISH for – You get what you WORK for !!

Matthias H.: Ohne einen Trainer habe ich ein Trainingsvolumen gefahren was mein Körper nicht verkraftete. Ein Training ohne Bandagen an Handgelenken und Knien war ohne Schmerzen nicht möglich. Entzündete Ellebogen gab’s auch häufiger Seitdem ich bei Strengthfirst mit Top durchdachten Trainingskonzepten trainiere ist mein Fortschritt besser denn je OHNE SCHMERZEN!


Mit einem Klick auf das Video bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung akzeptierst und der Übermittelung deiner Daten an Youtube zustimmst.

Video laden

Mit einem Klick auf das Video bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung akzeptierst und der Übermittelung deiner Daten an Youtube zustimmst.

Video laden

Janko D.: …keine Ahnung wie man mit so jungen Jahren so viel Fachwissen haben kann, aber Hut ab!

Dominic D.: … tolles Seminar!! Viele neue Sachen und vor allem in der Tiefe echt beeindruckend. Wir waren skeptisch aber die Anreise aus Bern hat sich definitiv gelohnt!

Von 150kg auf 92kg in weniger als 2 Jahren? Athletischer Typ! #nofilter

 

Fabian K.: Strength First tritt der schlaffen Fitnesswelt mal ordentlich in den Zumbaarsch!

Phillip F: …hier sitze ich nun, fastend und grünen Tee trinkend und schreibe diese Mail an den Menschen, der diese wunderbaren Artikel auf team-andro.de verfasst und nachhaltig mein Leben veränderte…

Jonny St.: Hatten ne 270 Kilometer Anreise und das war sie jeden Cent wert ! Danke nochmal und beim nächsten Seminar natürlich wieder am Start! Würd‘s jedem mal ans Herz legen und das bisschen Geld investieren.

Was für ein dickes Gesicht er hatte? Macht seit Strength First eine ziemlich gute Figur!


Das sagen die Menschen die täglich in unseren Kursen trainieren …

Wir sagen D A N K E ! ! ! Wir alle lieben unseren Sport! Fakt ist, seitdem wir mit euch zusammen trainieren, werden wir nur besser! Jeden von uns habt ihr geholfen, sei es körperlich oder mental. Es gibt niemanden, der mehr Herzblut und Wissen in diesem Sport vereint. Wie schon gesagt, es gibt kein Kaffee und Kuchen, aber die beste Betreuung in Hinsicht auf Technik, Ernährung und Gesundheit. Von der geilen Ausstattung brauchen wir gar nicht reden! So denken wir, deine Mitglieder:

„Nach meinem Bandscheibenvorfall hätte ich mir keinen besseren und vor allem sichereren Wiedereinstieg in den Sport vorstellen können. Das Gesamtpaket aus Gesundheit und Ernährung, perfekter und gleichzeitig leistungsorientierter Übungsausführung, sowie einer geilen Atmosphäre bei jedem einzelnen Training, sind für mich unschlagbar. Schmerz- und beschwerdefrei dank Strength First.!“

„Wirbelbruch mit 18 gepaart mit Rückenproblemen; mit eurer Betreuung und korrekter Ausführung bin ich meine Beschwerden losgeworden. Nun ist auch schweres Training möglich.“

„Ich habe zwar vorher schon trainiert, wusste aber nicht wirklich was ich tue. Ich habe bei Strength First. eine Begeisterung für den Kraftdreikampf entwickelt und bin seitdem stärker geworden, als ich es je erwartet hätte. Oh. Und ich habe nebenbei auch noch 20 Kilogramm abgenommen…“

„Habe seit IMMER Ballsport betrieben. Tennis, Handball, Basketball. Hätte niemals gedacht, dass der Iron Bug mir so durch den Kopf ballert und ich so viel Freude an der ganzen Geschichte finde. Der Boodey hat sich dabei so verändert, dass 10 Kilos runter sind, das Körperwohlbefinden sich enorm positiv auf Geist und Motivation auswirkt und Kraft- der neue Ballsport für mich ist. Ach und Ernährung und der Chrisso- Psychoteil: ! In diesem Sinne- Rest in Svenpress und holt euch kein Tripper“

„Fast 4 Monate Training bei Strength First, Ernährungsberatung- und Seminar. Meine Technik ist besser, meine Leistung steigt, kleine Wewehchen sind verschwunden und ich kann zwei (gescheite) Klimmzüge an den Ringen )! Das alles mit weniger Training und mehr von den richtigen Nahrungsmitteln. Kris ist fachlich kompetent, überzeugend und absolut ehrlich! Da er lebt was er vermittelt, ist es logisch nachvollziehbar was man verändern kann. Meine anfängliche Skepsis ist verschwunden, hier kann jeder trainieren der bereit ist seine Komfortzone zu verlassen!“

„Seit dem ersten Tag, an dem ich mich in diesem Studio angemeldet habe, freue mich mich jedes Mal mich an den Geräten und in den Kursen auszupowern. Ich gehe 3x die Woche und die ersten Veränderungen merke ich immer deutlicher und das pusht einen noch mehr. Ich fühle mich viel fitter und frischer. Trainer und co Trainer sind einfach spitze! Trotz des hochwertigen und Qualitativen Trainings gibt es immer was zu lachen. Von mir 10 Sterne. Macht euch am besten selbst ein Bild davon, es wird sich lohnen!“

„Ich habe gelernt, was richtiges und vor allem effektives Training ist. Aus 6x die Woche 3 Stunden, sind 2x 1Stunde Training und 2x 1 Stunde Beweglichkeit geworden.“

„Ich war vorher bei einer großen Kette angemeldet und habe jetzt das per Du mit Trainer und Team schätzen gelernt.“

„Ich war vorher in einem Standardfitnessstudio, hatte Knieprobleme, Rückenbeschwerden und keine wirklichen Fortschritte. Ein Jahr Strength First. und ich habe keinerlei Beschwerden mehr, enorme Leistungssteigerungen, einiges abgenommen, eine Menge gleichdenkender und cooler Menschen kennen gelernt und ein unglaubliches Wissen über Training und Ernährung erlangt. Ich habe Dinge geschafft, die ich mir selber nie erträumt hätte! Manchmal tut es gut seine Gewohnheiten zu brechen, mal ohne Brot aus dem Haus zu gehen und mal was anderes zu machen als ALLE anderen!“

„Ich lerne bei euch als Mitglied mehr als die meisten Trainer in den anderen Studios.“

„Gott sei Dank, bin ich an euch geraten. Wer weiß, wie verkrüppelt ich jetzt wäre! Es ist einfach absolut unglaublich wie kompetent ihr seid. Ihr habt mein Leben verändert.“


 

Das sagen die Teilnehmer unserer Veranstaltungen:

Johanna G. (Sportwissenschaftlerin, Lehrerin): „Geiles Seminar“.

Jan S. (Physiotherapeut, Coach): „Biochemisches Know-how vom Feinsten mit angewandter Physio-, Trainings- und Ernährungstherapie. Deutschlandweit die beste Adresse für Fortbildungen mit evidenzbasiertem Background.“

Almir H. (Psychoneuroimmunologe, Bodybuilder): „Top Seminare in höchster Qualität in jeder Hinsicht. Kann jedem die Seminare weiterempfehlen. Die gebotene Leistung ist Top von Kris.“

Martin W. (Sportler, IT-Spezialist): „Hallo Chris,auf  diesem Weg möchten wir uns bei dir für das tolle, spritzige und informative Ernährungsseminar bei dir bedanken.
Meine Aufmerksamkeit war zu jedem Zeitpunkt voll bei dir. Die Art wie du diese Themen rüberbringst gefällt mir sehr gut und deshalb werde ich mich auch für den Krafttrainer bei dir anmelden. Auch hat uns das Seminar gezeigt, dass wir bisher soweit alles richtig gemacht haben. Sehr gute Qualität bei den Lebensmitteln und eine Esskultur stehen bei uns an erster Stelle. So macht das Leben Freude.“

Özcan T. (Coach und Trainer): In Sachen Ernährung hatte ich irgendwann beschlossen, dass ich einfach nur natürlich esse und mir sonst keine Gedanken mache. Bis ich auf Chris gestoßen bin. Gedanken mache ich mir durch seine Beiträge und den letzten Seminaren bei ihm wieder mehr und hole viel für mich und meine Klienten raus. Er ist zurzeit der einzige Referent den ich uneingeschränkt empfehlen kann. Er und seine Beratung sind „echt“ und er geht sehr empathisch vor. Ein überlegener Coach!

Xoph B. (Seminarteilnehmer): Nachdem ich schon die Artikelreihe „Die artgerechte Ernährung des Homo Sapiens“ und sämtliche Blockeinträge gelesen habe muss ich sagen, dass mir die Seminare bei Chris („Artgerechte Ernährung“ & „Intermitierendes Fasten 4.0“) noch einmal wertvollen Input gegeben haben. Die Kompetenz aus Wissenschaft und Erfahrung von Chris ist bemerkenswert, ebenso seine Leidenschaft für das Thema Ernährung und Kraftsport.

Ich kann Seminare von Strength First uneingeschränkt weiterempfehlen!

Sebastian G. (Kraftdreikämpfer): Vermittlung von wissenschaftlich fundiertem Hintergrundwissen und echt coole Typen. Kann ich einfach nur jedem empfehlen. Weiter so!

Alexander W. (Coach und Trainer): Da fährst du von Seminar zu Seminar, von Fortbildung zu Fortbildung, quer durch Deutschland und bis nach Wien zu den angeblich „besten und renommiertesten Größen unserer Branche“, weil du Bock hast zu lernen, dich fortzubilden, dich zu entwickeln und weil du einen Plan hast, ein Ziel, eine Vision wo du irgendwann mal sein möchtest – und hey ich bin sicher nicht die hellste Kerze … – aber im Grunde genommen hätte ich mir jeden gefahrenen Kilometer, jeden gezahlten Euro und nahezu jede investierte Minute davon sparen können … Das wusste ich dann nach den ersten 10 Minuten, als ich das erste Mal bei Chris Eikelmeier im Seminar saß und bereits mehr gelernt hatte als in den 5 Seminaren davor aber hey … gut Ding will Weile haben … wer suchet der findet !! Ich habe es gefunden! Das Werkzeug! Mein Werkzeug! Zu meiner Vision und so.. –> Chris eben! Man muss ihn nur benutzen *grins* Nein, Spaß beiseite der Typ ist cool und er ist der erste hier in Deutschland (europaweit?) bei dem sich der Kreis schließt. Es gibt unzählige „Fachmänner“ auf einem speziellen Gebiet aber es gab bisher niemanden der ALLE Bereiche abdecken konnte die nun mal essentiell sind… Er ist der erste der den Bogen von Training, Ernährung, Leistung, Gesundheit, Prävention, Rehabilitation, Biochemie, Neuroimmunologie bis hin zu Psychologie spannen kann! (Und noch paar Dinge glaub ich die ich netmal aussprechen kann:P). Glaubst du nicht? Selber schuld! Probiert es dann spürt es!

Peter F. (Starker Typ): Strength First are an advanced way to do training. When you are sick of stupid coaches who have big mouth without deep understanding of how a human body works, go to Stenght First. You will find yourself in a community where you always want to be-). Chris is a professional coach with huge experience and can transform your body. You can expect hard work and success from him.

Barbara S. (Seminarteilnehmerin): Strength First verdient eigentlich 10* Sterne!!
Kris hat mir nicht nur physiologisch sondern auch psychologisch sehr weitergeholfen. Seit einem Termin bei ihm habe ich mich in meiner Bewegungsausführung bei den Kniebeugen und beim Kreuzheben krass verbessert und auch im Bereich Ernährung (bei Frauen oft ein Problem) hat er mir neue Denkanstöße gegeben. Ebenso die Seminare sind von unwahrscheinlichem Wert, wer im Kraftsportbereich weiterkommen möchte für den ist SF ein Muss. Ich komme wieder.

Henry K. (Kraftsportler): Ich war am 30.04. beim Seminar „GRUNDÜBUNGEN MIT DER LANGHANTEL. Ausführung. Fehlererkennung. Integration.“ . Trainiere nun schon seit einigen Jahren, aber dennoch dachte ich mir, so was kann doch nicht verkehrt sein.

Meine Erwartungen wurden dabei weit übertroffen. Einem Theorieteil folgte dann ein Praxisteil mit Gruppendurchführung und danach konnte man sich individuell dem Trainerteam stellen. Wirklich super nettes und offenes Team vor Ort. Dabei konnten auch bzgl. anderer Aspekte der ein oder andere (Chris-)Tipp eingeholt werden.

Entsprechend geb ich gerne und guten Gewissens volle Punktzahl für Strength First! Ich freue mich schon auf die nächsten Projekte vom Team.

Andres M. (Therapeut und Berater): Hab‘ von Ihm am meisten gelernt in meinem Leben (Training, Nahrung, Verhalten, Wundheilung usw.)! Noch dazu ein echt cooler Typ, der das lebt was er predigt!

Jan E. (Seminarteilnehmer): Chris ich danke dir und deinem Team Strength First für das Wochenende! So ein überragendes Seminar sucht seines gleichen und vor allem für den Preis. Ich arbeite im Infomatikbereich und die Seminarpreise sind dort oftmals aberwitzig für das was man geboten bekommt. Ich verstehe nicht warum die Plätze nicht binnen Stunden bei dir ausgebucht sind. Behalte deinen Weg bei dass das Wissen für viele Menschen zugänglich ist (bei diesem Preis) und bleib so wie du bist. Ich mag deine bodenständige Art und wie du Menschen neue komplexe Sachen erklärst. Daumen hoch dafür! Das i-Tüp­fel­chen gab es noch in Form des Workshops! DANKE SVEN an dieser Stelle. Die Übungen wurden ausführlich erklärt. Was kann passieren bei falscher Ausführung und wie führe ich die Übung korrekt aus. Assistances zum Kreuzheben und Co. Und endlich wurde mir mal gezeigt wie man vernünftig drückt. Verdammt bin ich neidisch auf alle Leute die bei euch im Umkreis wohnen und bei euch trainieren/lernen können.

Mar. S. (Kraftsportler): …nachdem wir ja am 30.3 auf deinem Hammer Seminar waren, über das ich wirklich nur positives Feedback geben kann, hatte ich in der Zwischenzeit einige Zeit mir Gedanken zu machen. Wirklich beeindruckend dein Hintergrundwissen!

Danny F. (Bodybuilder): Meine Erwartungen wurden auf jeden Fall übertroffen. Ich war mir unsicher, wie locker und interaktiv man so ein Thema rüberbringen kann, aber du hast das echt sehr gut gemacht … Es gab genug Zeit für Fragen und du hast dir sogar in den Pausen Zeit genommen auf Probleme einzugehen. Alles in allem ist die Zeit extrem schnell vergangen, ohne dass ich es gemerkt habe.

Dominic D. (Kraftsportler): … tolles Seminar!! Viele neue Sachen und vor allem in der Tiefe echt beeindruckend. Wir waren skeptisch aber die Anreise aus Bern (600+ km) hat sich definitiv gelohnt!

Jonny St. (Bodybuilder): Hatten eine 270 Kilometer Anreise und das war sie jeden Cent wert! Danke nochmal und beim nächsten Seminar natürlich wieder am Start! Würd‘s jedem Mal ans Herz legen und das bisschen Geld investieren.

Thomas C. (Seminarteilnehmer): Ich war schon bei einigen Personal Trainern, aber keiner war nur annähernd so kompetent und hilfreich wie Chris. Ich habe auf seinen Workshops mehr mitgenommen als in monatelangen eins zu eins Coachings.

Marvin D. (Coach und Trainer): Da ich ja selbst auch als Trainer arbeite, suche ich mir nur Fortbildungen, welche mich auch tatsächlich weiter bringen. Nach über 10 Jahre Trainererfahrung und unzähligen Fortbildungen die ich  besucht habe, ist das nicht immer einfach. Ich bin überzeugt, dass die Veranstaltungen von Chris und Strength First zu den Besten im deutschen Raum gehören! Da komm ich bestimmt noch mal wieder!

Patrick I. (Coach und Trainer): Ich war bei allen Großen Trainern in Deutschland und Umgebung. Chris gehört dazu!

Steffen V. (Therapeut und Heilpraktiker): Vielen Dank für das Seminar. So was stellt Basiswissen für uns Therapeuten dar und sollte schon während der Ausbildung gelernt werden. Wahnsinnig informativ und unterhaltsam. Ein wenig traurig hat mich gemacht, dass es noch kein Zertifikat mit dem Strength First Logo gab. Darauf hatte ich mich doch gefreut!

Magdalena L. (Therapeutin): Ja, wenn man was über Training und Gesundheit lernen kann, dann ganz bestimmt bei Chris!

Raoul T. (Therapeut und Trainer): Mehr Wissensvermittlung geht einfach nicht!!!

Till K. (Kampf- und Kraftsportler, Trainer, Sportwissenschaftler): Was mir sehr gut gefallen hat ist natürlich der Umfang. Es geht von Gesundheitspolitik, über welchen Stellenwert hat Gesundheit in der Gesellschaft, bis ins kleinste Detail auf biochemischer Ebene und ist dem Sinne eine sehr komplexe und nachhaltige Perspektive auf das Thema Gesundheit.

Özcan T. (Coach und Trainer):  Es gab was zum Grillen.

Mit einem Klick auf das Video bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung akzeptierst und der Übermittelung deiner Daten an Youtube zustimmst.

Video laden

Fridolin Henze, Fitnessökonom (B.Sc.) Personaltrainer und Coach: „Ganz klare Empfehlung für jeden (!) Trainer, Coach, Therapeuten, Arzt oder Sportler. Es ist die beste Ausbildung. Punkt. Warum? Chris lebt und verkörpert das was er auch lehrt. Ich habe noch nie einen Menschen mit so viel Kompetenz erlebt, der immer noch neugierig ist, der emphatisch ist, der dir wirklich helfen will, der Humor hat, aber auch an den richtigen Stellen mit der angebrachten Ernsthaftigkeit dir Themen ganz deutlich aufzeigt. Alles was er sagt und tut hat Hand und Fuß. Besuche die Ausbildung zum Kraft- und Gesundheitstrainer und du wirst dein Wissensstand, deine Ansichten und deine körperliche Leistung auf die nächste Stufe bringen – versprochen! Danke dir Chris und bis bald!“

Mit einem Klick auf das Video bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung akzeptierst und der Übermittelung deiner Daten an Youtube zustimmst.

Video laden

Dr. Rauf Ahmadian, Orthopäde und Unfallchirurg: „Kris oder Chris hat nicht nur sehr viel wissen, sondern ist auch ein exzellenter Praktiker. Man kann viel von ihm lernen. Seine Sprache ist bodenständig und ein bisschen versaut. Meine Frau korrigiert mich ständig. Anscheinend habe ich viel von ihm übernommen. Einfach klasse. Geiler Typ. Bleib so wie du bist.“

Mit einem Klick auf das Video bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung akzeptierst und der Übermittelung deiner Daten an Youtube zustimmst.

Video laden

Vincent: „Mit seinem mächtigen Bizeps verdeckt Alex Panskus mein bisher wertvollstes und am härtesten erarbeitetest Zertifikat: Kraft- und Gesundheitstrainer, zertifiziert von Strength First. Ich schaue auf ein halbes Jahr zurück, das mein Wissen auf ein neues Level gehoben und mein Verständnis extrem vertieft hat. Wer nicht nur Methoden können möchte, sondern das tiefe Verständnis dafür bekommen möchte, was dahintersteckt, sollte diese Ausbildung unbedingt machen! Ich werde einige Leute auf jeden Fall sehr vermissen und freue mich auf zukünftige Besuche bei Kris im Gym :)“

Alexander Panskus, Sportwissenschaflter und Coach: „Ich kann für meinen Teil sagen, dass ich wahnsinnig stolz auf dieses Zertifikat bin und auf das was wir lernen durften. Danke Kris, für deine Arbeit und dieses wertvolle Wissen!!! Mit das Beste, was ich je gemacht habe!“

Mit einem Klick auf das Video bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung akzeptierst und der Übermittelung deiner Daten an Youtube zustimmst.

Video laden

Martina Korte (Heilmacherin), Heilpraktiker, RKC Instructor, Personal Trainer: „Nach dem ersten Workshop zur Kraft- und Gesundheitstrainer Ausbildung bin ich total angefixt. Der erste Workshop war genial und ich freu mich schon riesig auf das 2. Modul! Chris hat unvorstellbar viel Wissen in kürzester Zeit spannend, plausibel und humorvoll vermittelt.“

Fridolin Henze, Fitnessökonom (B.Sc.) Personaltrainer und Coach: „Ich habe den ersten Durchlauf von der besten (!) Trainerausbildung in Deutschland mit gemacht und erfolgreich abgeschlossen. Ob ich mir jedes Zertifikat einrahme und aufhänge? Nein! Aber die Ausbildung bei Kris ist keine 0815 Ausbildung, es waren die lehrreichsten 6 Monate und nun beginnt eigentlich erst das Selbststudium. Danke für die tolle, lehrreiche und inspirierende Zeit. Vielleicht hat es ja sogar ein Hintergrund, warum das Zertifikat ganz oben hängt …“

Vincent Braukämpfer, Sportwissenschaftler, Gründer von Intelletics: „Die Ausbildung zum Kraft- und Gesundheitstrainer war genau das, wonach ich schon lange gesucht habe: Eine Weiterbildungsveranstaltung, die evidenzbasiert ist und sich mit dem WARUM beschäftigt. Es geht nicht nur darum, ein paar Methoden auswendig zu lernen, sondern die grundlegenden Zusammenhänge zu verstehen, die dahinterstecken. Mein Verständnis hat sich dadurch stark vertieft und meine Handlungskompetenz hat deutlich zugenommen. Ich hatte unglaublich viele Aha-Momente und es eröffnen sich mir jetzt komplett neue Möglichkeiten – sowohl fürs Coaching als auch für meine eigenen Ziele. Die Atmosphäre war sehr angenehm: entspannt, aber fokussiert. Pädagogisch super strukturiert. Chris geht auf alle Fragen ein – egal wie komplex oder speziell. Ich bin sehr zufrieden und würde die Ausbildung jedem empfehlen, der schon solides Grundlagenwissen im Bereich Training, Orthopädie oder Physiotherapie hat.“

Martina Korte (Heilmacherin), Heilpraktiker, RKC Instructor, Personal Trainer: „Ein Meilenstein über den ich besonders Glücklich bin. Kris erwartet viel, und von ihm die Unterschrift, dass man mich auf die Menschheit loslassen kann, bedeutet mir einiges. Ich bin noch nicht fertig, es gibt noch viel zu lernen. Mein Selbststudium beginnt jetzt erst so richtig. Besonders dankbar bin ich für die Denkweise die ich mitnehmen konnte. Vieles was in der Fitnesswelt als „Wahrheit“ oder „Wissen“ dargestellt wird, ist überhaupt nicht bewiesen, oder sogar überhaupt noch nie untersucht worden…. und andersherum einiges was ausgiebig untersucht wurde, wird gnadenlos ignoriert. Einfach nachplappern kann jeder. Selber denken hingegen erfordert Energie und Engagement. Man muß für die Sache brennen. Ich werde auf jedenfall alles geben, um diese Auszeichnung.“

Mit einem Klick auf das Video bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung akzeptierst und der Übermittelung deiner Daten an Youtube zustimmst.

Video laden

UVM …

Wir freuen uns über dein Feedback und deine Erfahrung und Ergebnisse mit unseren Trainingsprogrammen und Ernährungsprotokollen. Vielleicht hast du Lust uns ein Vorher-Nachher-Foto und ein paar Zeilen zukommen zu lassen?

 

Deine Zweifel dich für uns zu entscheiden sollten beseitigt sein. Oder? Wann besuchst du uns auf einem unserer Seminare/Workshops? Wann kommst du zum Training? Wann möchtest du deine Biomechanik und Trainingstechnik untersuchen lassen? Oder wann möchtest du etwas an deinem Gesundheitsleiden tun? Meld dich doch unverbindlich!